News

Industrie 4.0

VRVis wird Mitglied der Plattform "Industrie 4.0 Österreich"

Der Verein „Industrie 4.0 Österreich – die Plattform für intelligente Produktion“ wurde 2015 gegründet. In einem breiten Schulterschluss wirken wichtige gesellschaftliche, politische, wirtschaftliche und wissenschaftliche Akteure an der Gestaltung der zukünftigen Produktions- und Arbeitswelt aktiv mit. Damit soll ein Beitrag zur Steigerung des zukünftigen Wohlstandes für alle Menschen in Österreich geleistet werden. Das Ziel ist, die neuen technologischen Entwicklungen und Innovationen der Digitalisierung (Industrie 4.0) bestmöglich für Unternehmen und Beschäftigte zu nutzen und den Wandel für die Gesellschaft sozialverträglich zu gestalten.

Der Verein setzt Aktivitäten, um

  • eine dynamische Entwicklung des österreichischen Produktionssektors zu sichern
  • Forschung, Innovation und Qualifikation zu forcieren
  • zu einer qualitätsvollen Arbeitswelt sowie
  • zu einem hohen Beschäftigungsniveau beizutragen.
  • Hier geht es zur Website der Plattform.

Hier geht es zur Website der Plattform