VRVis Academy

Wir haben 20 Jahre Erfahrung im Umgang mit Daten und geben dieses Know-How in kompakten mehrtägigen Workshops an Unternehmen weiter.

Die Workshops

Daten sind die Währung unserer Zeit. Seit rund 20 Jahren übersetzen wir Daten in konkrete Informationen und anschauliche Bilder und helfen dadurch Unternehmen ihre Geschäftsziele besser zu erreichen. Nun bieten wir unser Know-How in komptakten, mehrtägigen Workshops an, die sich verschiedenen praxisnahen Themen widmen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben hier konkrete Fähigkeiten, die sie benötigen, um sich in ihren Kernbereichen wettbewerbsfähig weiterzuentwickeln.

Die Themen unserer Workshops

  • Virtual Reality & Augmented Reality
  • Machine Learning for Business

Key Facts

Vortragende: erfahrene Expertinnen und Experten mit jahrelanger Praxis des VRVis
Dauer: 3 Tage á 8h
Verpflegung: inkl. Kaffeepause Vormittags und Nachmittags, exkl. Mittagessen
Standort: VRVis, Donau-City-Straße 11, 1220 Wien
Sprache: überwiegend Deutsch, stellenweise Englisch
Kosten: 950 € p.T.; MindestteilnehmerInnen: 6 Personen; MaximalteilnehmerInnen: 12 Personen
Kontakt: Stefan Schmied, Innovationsmanagement, schmied-@-vrvis.at


Machine Learning for Business

Durch neue Technologien und Sensoren können Unternehmen große Mengen an Daten über ihre Produktions- und Geschäftsprozesse sammeln. Um die in den Daten enthaltenen Informationen zu extrahieren und einen Mehrwert zu schaffen, sind Kompetenzen in der explorativen und prädiktiven Analytik erforderlich. Das VRVis unterstützt Unternehmen dabei, diese Kompetenzen aufzubauen.

Unser Know-how bieten wir in der VRVis Academy „Machine Learning for Business“ an. In einem dreitägigen Workshop stellen wir Unternehmen die Werkzeuge und Techniken vor, die in der Praxis am häufi gsten zur Datenverwaltung eingesetzt werden. Das Training vermittelt nicht nur ein besseres Verständnis über die eigenen Daten, sondern auch praktische Erfahrungen mit exemplarischen Fallstudien und Datensätzen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben konkrete Fähigkeiten, die sie benötigen, um sich in ihren Kernbereichen wettbewerbsfähig weiterzuentwickeln.

Die Inhalte

  • Datenvorbereitung
  • Modellierung
  • Visualisierung

Termine

Juni (KW 26) und September (KW 37)


Virtual & Augmented Reality

Virtual & Augmented Reality gilt als die Zukunft der Industrie – egal ob Wartungsarbeiten vereinfacht oder Schulungen interaktiv gestaltet werden sollen. In unserem kompakten Workshop vermitteln wir KMUs praxisnahes Wissen, um VR & AR sinnvoll einsetzen zu können. Als Österreichs führende Einrichtung im Bereich Visual Computing wissen wir, wie aus Daten Informationen und Bilder gewonnen werden.

Die Inhalte des Workshops

  • photogrammetrische Rekonstruktion
  • VR-Setup
  • Unity 3-Basics
  • VR Applikationen

Termine

auf Anfrage