Team

zurück zur Übersicht

Dipl.-Ing. Dr. Kresimir Matković

Head of Interactive Visualization Group

Kresimir Matkovic ist Senior Researcher am VRVis und Leiter der Gruppe für interaktive Visualisierung. Er promovierte 1998 an der TU Wien. Er hat einen starken Hintergrund in der Visualisierung von Simulationsdaten (von der technischen Ebene bis hin zur erstklassigen Forschung). Sein Interesse gilt der Erweiterung der visuellen Analysetechnologie auf anspruchsvolle heterogene Daten, insbesondere auf eine Kombination von multivariaten Daten und komplexeren Datentypen, wie z.B. Funktionen. Darüber hinaus konzentriert er seine Forschung auf die Entwicklung eines strukturierten Modells für die interaktive visuelle Analyse, das eine synergetische Kombination von Benutzerinteraktion und rechnergestützter Analyse unterstützt. Krešimir Matković überbrückt erfolgreich die Kluft zwischen Information und wissenschaftlicher Visualisierung und konzentriert sich auf die visuelle Analytik für technische Anwendungen. Er wendet Visual Analytics auch in verschiedenen Bereichen an, z.B. Medizin, geo-temporale Daten oder wissenschaftliches Rechnen. Seine Forschungsinteressen umfassen virtuelle Realität, Mensch-Computer-Interaktion, greifbare Benutzerschnittstellen und auch die menschliche Wahrnehmung. Er leitet Projekte, die sich mit Visualisierung und mit der Mensch-Computer-Interaktion in VRVis befassen. Seit 2010 lehrt er als Privatdozent Informationsvisualisierung an der TU Wien. Seit 2007 ist Krešimir Matković auch außerordentlicher Professor an der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der Universität Zagreb, wo er Virtuelle Umgebungen lehrt. Er ist Mitglied von IEEE Computer Society, ACM und Eurographics.

Forschungsschwerpunkte

  • Interaktive visuelle Analyse
  • Wissenschaftliche Visualisierung
  • Informationsvisualisierung
  • Mensch-Computer-Interaktion
  • Tastbare Benutzeroberflächen
  • Menschliche Wahrnehmung und Farbtheorie
  • Tone-Mapping

Forschungsgruppe

Publikationen